Delitzsch von unschönen Graffiti befreien

Auch in Delitzsch wird es eine Mitmach-Aktion geben, in der unschöne Graffiti entfernt werden. Ziel Nummer eins wird der Heiligbrunnen im Stadtpark sein. Dieses Denkmal soll an eine alte wendische Opferstelle erinnern. Leider ist es voller Schmierereien. Deswegen werden fleißige Helfer gesucht, die die Ziegelmauer reinigen. Sollten sich genug Helfer finden, wäre auch noch die Reinigung der Bänke am Wallgraben (Schlosspromenade) ein weiteres Ziel. Auch diese sind voller unschöner Graffiti. Die benötigten Materialien werden vom Schalom Begegnungszentrum gestellt.

 

Schaut euch auch unsere anderen Aktionen an. Auch in Taucha werden Graffiti-Schmierereien entfernt und Müll aufgelesen. Ihr interessiert euch für einen anderen Bereich? Wir haben eine breite Auswahl für euch - Tiere, Menschen, Umwelt, ...